Röntgenaufnahmen – digital und strahlungsarm

Durch unser modernes digitales Röntgen- und Volumen-Tomografie-Verfahren (DVT) können wir Zähne und Gesichtsschädelknochen sehr patientenschonend röntgen. Durch diese moderne Digitaltechnik kann die Strahlung im Vergleich zu konventionellen analogen Röntgenaufnahmen um ein vielfaches reduziert werden.

Orthopantomogrammgerät mit Fernröntgeneinrichtung

Durch unser modernes Orthopantomogrammgerät mit Fernröntgeneinrichtung (OPG) können wir nicht nur den Ober- und Unterkiefer, sondern auch die Kieferhöhlen, die Stirnhöhle sowie die Kiefergelenke darstellen.

Dentale Volumentomographie (DVT)

Die dentale Volumentomographie ist ein neues Verfahren zur 3D-Darstellung von knöchernen Strukturen und Zähnen. Mit dieser Aufnahmetechnik ist es möglich sehr exakte Darstellungen zu erzeugen. Dies erfolgt mit einem Bruchteil der Strahlenbelastung, welche eine herkömmliche Computertomographie benötigen würde. Mit dieser Aufnahme kann der Nervverlauf im Unterkiefer exakt dargestellt werden. Dies ist von besonderer Bedeutung in der Implantologie sowie bei Entfernung von Zähnen, die eine Nervbeziehung aufweisen.

Laser-Ausrichtung
Laser-Ausrichtung
3D-Röntgen
3D-Röntgen

Beispiel-Widget

Dies ist ein Beispiel-Widget, dass dir zeigt, wie die linke Seitenleiste Standardmäßig aussieht. Du kannst benutzerdefinierte Widgets aus dem widgets screen im Admin-Bereich hinzufügen. Das Beispiel-Widget wird beim hinzufügen eines benutzerdefiniertem Widget durch das jeweilige Widget ersetzt.

Beispiel-Widget

Dies ist ein Beispiel-Widget, dass dir zeigt, wie die Rechts Seitenleiste Standardmäßig aussieht. Du kannst benutzerdefinierte Widgets aus dem widgets screen im Admin-Bereich hinzufügen. Das Beispiel-Widget wird beim hinzufügen eines benutzerdefiniertem Widget durch das jeweilige Widget ersetzt.